Networking und Kooperationen in der Selbsthilfe

Online-Fortbildung "
  • Was LV Selbsthilfe Online-Veranstaltung Mitglied Gewinnen Evaluation Organisationsentwicklung Wirkung
  • Wann 30.08.2022 von 15:00 bis 18:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Online-Veranstaltung
  • Name des Kontakts
  • Telefon des Kontakts +493027592525
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Kooperationen von Selbsthilfeorganisationen 

Selbsthilfeorganisationen sind generell gut aufgestellt, was Kooperationen und Vernetzung angeht. Oft gehen die Kontakte über einen längeren Zeitraum und sind schon eingespielt.

Organisationen, die auf der Suche nach neuen Kooperationspartner:innen sind, müssen sich erst (wieder) orientieren. Wie kann dies am besten gelingen? Welche Arten von Kooperationen gibt es? Wie können neue Netzwerk- und Kooperations-Partner:innen gesucht und gefunden werden? Wie können Ziele und Vorgehen definiert werden? Wie baut man eine Zusammenarbeit auf?  

Das Selbsthilfezentrum München wird berichten, wie Selbsthilfeorganisationen Kooperationen angehen können und Arbeitsinstrumente vortsellen, die für die praktische Gestaltung von Kooperationen hilfreich sind. 

Der Leitfaden für die Praxis "Kooperation von Fachkräften, Selbsthilfe und Selbstorganisation" wird vom SHZ München herausgegeben
https://www.shz-muenchen.de/materialien/buecher

Networking im Bereich Migration und Frauengesundheit

Viele nichtmigrantische Selbsthilfeorganisationen möchten sich in ihrer Selbsthilfearbeit mit Migrant:innen-Projekten vernetzen. Wie können Sie das gut vorbereiten und dabei diskriminierungssensibel vorgehen?

Ulrike Haase vom Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V. wird von ihrer Arbeit berichten und Tipps und Hinweise geben. Sie hat langjährige Erfahrung im "Netzwerken" im Bereich Migration, Behinderung und Frauengesundheit. 

https://netzwerk-behinderter-frauen-berlin.de/themen/migration-und-behinderung

 

Zur Fortbildung   

Für wen ist die Veranstaltung gedacht:
Die Veranstaltung richtet sich an aktive Personen aus Selbsthilfe-Organisationen in Berlin und Brandenburg in ehren- und hauptamtlichen Funktionen.    

Wenn Sie Fragen zum Thema haben oder weiteres Material oder Links vorschlagen möchten - 
können Sie sich gerne bei uns melden unter info@lv-selbsthilfe-berlin.de  / Tel. 030 27 59 25 25.

Anmeldung

  • Melden Sie sich bitte an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 / 27 59 25 25)
  • Es werden Ihnen am Vortag die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zugesendet.
  • Am Veranstaltungstag bieten wir ab 14.30 Uhr eine Vorab-Technik-Probe an.
       

Hinweise zum Datenschutz 

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung der übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Veranstaltungsorganisation einverstanden.

Die Online-Fortbildung findet mit dem Web-Konferenz-Tool EasyMeet/Zoom statt. Indem Sie daran teilnehmen, stimmen Sie der Verarbeitung der Daten durch die LV Selbsthilfe Berlin e.V. zu sowie der Verarbeitung der anfallenden Daten durch unseren Vertragspartner Connect4Video bzw. durch Zoom.  

Genaueres können Sie hier erfahren:
https://lv-selbsthilfe-berlin.de/datenschutzerklaerung-webmeetings

 

  

Die Fortbildungsreihe wird durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin unterstützt.